2. Februar 2016

Der Markt an Trockenfutter für Hunde ist nahezu unüberschaubar, fast täglich kommen neue Sorten hinzu. Allen Sorten ist gemein, zumindest wenn man den Werbeversprechen der Hersteller glauben schenkt, dass sie unseren Hund auf nahezu perfekte und gesunde Art „natürlich“ ernähren. Die Realität ist eine andere. Vorsichtig geschätzt sind 90 % der Trockenalleinfutter die der Handel

Weiterlesen

2. Februar 2016

Nachdem wir uns im 1. Teil der Serie mit ein paar Grundlagen, den Herstellungsverfahren und der Frage wie man den ein gutes Trockenfutter erkennt, beschäftigt haben, werden wir uns in diesem Teil mit der Frage wie das mit dem Fleischanteil ist beschäftigen. Hierzu schauen wir uns ein paar Deklarationen an um sie anschliessend genauer zu beleuchten. Abschließend werde

Weiterlesen

12. Mai 2020

Insbesondere für die Darmgesundheit sind Karotten spitze.Aber auch für die Zähne sind sie toll, viele Hunde kauen gerne ein Stück rohe Karotte, das unterstützt die Zahnreinigung. Karotten enthalten viele Vitamine und Mineralstoffe, insbesondere α- und β-Carotin, die Vorstufe des Provitamin A. Weiter enthält sie die Vitamine B, C, E, und K.Zudem liefert die Karotte relativ

Weiterlesen